er

Genießen Sie einen Besuch von Herculaneum mit einem offiziellen Führer !!

Die antike Stadt Herculaneum, die sich in der heutigen Stadt Ercolano befindet, war ein reizvoller und angenehmer Ferienort für reiche Patrizierfamilien mit Blick auf den Golf von Neapel.

anf Wahrscheinlich um das 6. Jahrhundert v. Chr. von den Oskaren gegründet, wurde es von den Griechen des nahe gelegenen Neapolis beeinflusst. Von den Römern erobert, wurde es 89 v. Chr. ein Municipium.
Beim Ausbruch des Vesuvs im Jahr 79 wurde es vollständig unter einer dicken Decke aus pyroklastischem Material begraben.

In Herculaneum sind viele organische Gegenstände wie Holztüren und Fenster, Regale, Papyrusrollen, Wachstafeln, Pflanzenfasern, Kleidung, Getreide, Hülsenfrüchte und Obst gut erhalten.

Wunderbaren sind die verkohlten Boote, Holzmöbel, darunter eine Schaukelwiege, Betten, Sofas und ein thronartiger Stuhl.
Und dann viele Gebrauchsgegenstände in Terrakotta oder Eisen, chirurgische Instrumente, Kostbarkeiten in Bronze, Silber oder Gold.
Fabelhaft sind die goldenen Armbänder und Halsketten, Kameen und Edelsteine, die bei den jüngsten Ausgrabungen gefunden wurden.

Die begrabene Stadt, eine der opulentesten im Mittelmeerraum, bietet uns einen Einblick in das luxuriöse Leben, das in den Jahren unmittelbar vor dem Ausbruch von 79 im Golf von Neapel stattfand.

Die darauf aufbauende Stadt Resina setzte ihre Traditionen bereits 121, als Hadrian Kaiser war, fort. Tatsächlich wurde Resina auch zu einem Ferienort für Aristokraten verschiedener Epochen, so dass im 18. Jahrhundert wie das antike Herculaneum zahlreiche Villen gebaut wurden, die noch heute der charmanten Goldene Meile verleihen.

**********

Nach einem Überblick über die schöne Stadt von oben gehen wir auf die Details der Katastrophe ein, die ihre glorreichen Tage beendete. Dann die Entdeckung und schließlich die Wiedergeburt.

Wir werden durch die alten Straßen der Stadt gehen und sehen, wie die prächtigen Häuser der Reichen organisiert waren, mit den prächtigen Gärten oder den bescheidenen Häusern der Armen. Wir werden der Geschichte der Bewohner dieser Zeit zuhören und wir werden ihre Lebensweise, ihren Geschmack bei der Einrichtung der schönen Häuser verstehen, in denen wir die Fresken bewundern, die noch immer die Wände schmücken, die bunten Mosaiken, die Holztüren noch gut erhalten, Reste von verkohlten Möbeln. Entlang der mit Lavasteinen gepflasterten Straßen, die sich noch in ausgezeichnetem Zustand befinden, haben wir die Möglichkeit, Geschäfte, Spas und Treffpunkte zu besuchen und es wird wie eine Zeitreise in die Vergangenheit erscheinen. Die Stadt wird nach und nach zum Leben erwachen und wir werden gemeinsam die Atmosphäre einer bezaubernden und attraktiven Stadt aus zweitausend Jahren erleben.


WAS KOSTET DIE TOUR? 160 EURO PRO GRUPPE  (maximal 10 Personen + 5 Euro für jede weitere Person)

WIE LANGE DAUERT DIE TOUR? 2 STUNDEN

WAS BEINHALTET DIE TOUR ?

* GEFÜHRTE TOUR MIT QUALIFIZIERTEM FÜHRER / ARCHÄOLOGE

WAS IST NICHT IN DER TOUR ENTHALTEN?

* EINTRITTSKARTE ZUM ARCHÄOLOGISCHEN PARK VON HERCULANEUM


ANDERE GEFÜHRTE TOUREN:








HERCULANEUM
  UND POMPEI
I


HERCULANEUM
UND OPLONTIS


HERCULANUM UND NATIONAL
ARCHÄOLOGISCHES MUSEUM
VON NEAPEL


HERCULANEUM
  UND RESINA


HERCULANEUM MIT
EINEM ARCHÄOLOG



HERCULANEUM
GRUPPEN TOUR

POMPEI  OPLONTIS
MANN
ERCOLANO FAVORITA
HERCULANEUM
Demetra







HERCULANUM UND
VESUVIANISCHE VILLEN



HERCULANEUM UND

STABIAE


HERCULANEUM UND

PAESTUM

HERCULANEUM

UND
NEAPEL


POMPEII MIT EINEM

ARCHEOLOGUE


HERCULANUM UND
CHAMPS FLEGREI
VILLA CAMPOLIETO
STABIA
Paestum
GALLERIA UMBERTO
POMPEI TEMPIO VENERE
CASERTA PALAZZO REALE


Für eine Führung durch diese faszinierenden Orte mit einem lizenzierten Führer kontaktieren Sie mich belsannino@gmail.com

Weitere Führungen mit mir finden Sie auf der folgenden Seite: Führungen in Kampanien

Ich lade Sie ein, meine anderen Websites und Gruppen zu besuchen, mit denen ich zusammenarbeite:

www.ercolanonline.it
http://mariasannino.com
www.qualifieditalianguides.com
www.napolimeguri.com
www.guiderome.com
www.eliteitalianguides.com

© 2002-2022 Maria Sannino